01.04.14 19:15 Uhr
 248
 

Schöningen: 300.000 Jahre alte Knochen von Säbelzahnkatze gefunden

Schöningen war für Archäologen vor neun Jahren schon einmal bedeutend: Es wurden Speere gefunden, die ca. 300.000 Jahre alt waren. Nun gab es einen neuen Sensationsfund in dem gleichen Ort. Man fand die Überreste einer 300.000 Jahre alten Säbelzahnkatze.

Die Säbelzahnkatze war aber keineswegs ein Haustier. Auch in ihren Körpermaßen ist sie kaum mit heutigen Haus- oder Wildkatzen zu vergleichen. Diese prähistorische Raubkatze hatte eine Schulterhöhe von 1,1 Meter und wog ca. 200 Kilogramm.

Sie war wohl das gefährlichste Raubtier der Eiszeit, da sie mit ihren sehr langen Eckzähnen ihre Opfer mit einem Biss erledigen konnte.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Archäologie, Knochen, Säbelzahn, Säbelzahnkatze
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2014 19:26 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
meine verwandten haben sie so lange gesucht gehabt. wollte nur mal raus zum spielen. finderlohn gibts aber keinen da sie so abgemagert ist.
Kommentar ansehen
01.04.2014 21:02 Uhr von Kanga
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
süße kleine Miezekatze...
Kommentar ansehen
02.04.2014 19:20 Uhr von CoffeMaker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hibbelig

Homo heidelbergensis , steht jedenfalls in der Quelle

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tuttlingen: Ponys wurde von Unbekanntem Schweif abgeschnitten
Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?