01.04.14 16:16 Uhr
 6.315
 

"How I Met Your Mother": Serienfinale verärgert Fans (Spoiler!)

Unzählige Fans haben ihrem Unmut über die Art und Weise, wie die Serie endet, im Internet Luft gemacht. Denn nachdem der Dreh- und Angelpunkt neun Staffeln lang war, wie Ted Mosby die Mutter seiner Kinder kennenlernt, bewegte sich das Ende der letzten Episode in eine andere Richtung.

So heiratet Ted zwar die Mutter, Tracy, und bekommt seine beiden Kinder mit ihr. Danach erkrankt sie jedoch und verstirbt. Darüber hinaus trennen sich Robin und Barney und lassen sich scheiden.

Am Schluß der "Erzählung" weisen die Kinder ihren Vater daraufhin, dass es eigentlich die Geschichte von ihm und Robin sei. Ted läuft daraufhin mit dem aus der ersten Staffel bekannten blauen Horn bei Robin auf und die beiden enden als Paar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: keakzzz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ProSieben, How I Met Your Mother, Spoiler
Quelle: www.usmagazine.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2014 16:16 Uhr von keakzzz
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Man muß sich einfach mal die Kommentare auf Twitter und Facebook anschauen, dann realisiert man, wieviele Zuschauer von diesem Ende enttäuscht waren. Schade darum, daß für viele so ein bitterer Nachgeschmack hinsichtlich der Serie bleiben wird.
Kommentar ansehen
01.04.2014 16:20 Uhr von Lucianus
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich habe es noch nicht gesehen ... und das spoiler überlesen. ...

aber ..
DAS ende .. ist ja mal richtiger rotz ..
Kommentar ansehen
01.04.2014 16:24 Uhr von keakzzz
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Lucianus
trotzdem sorry für den spoiler. :( (habe es auch eigentlich genau deshalb mit in die Überschrift gepackt, möchte schließlich niemandem etwas verderben)

[ nachträglich editiert von keakzzz ]
Kommentar ansehen
01.04.2014 16:38 Uhr von blade31
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist ja ein richtiger Shyamalan Twist...

Ich kann die Verärgerung der Fans verstehen
Kommentar ansehen
01.04.2014 16:54 Uhr von flashback112
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Sicher nicht erster April oder so? ;-)
Kommentar ansehen
01.04.2014 16:58 Uhr von magnificus
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Wenn es anders gelaufen wäre, hätte unzählige Fans auch gemeckert.

Ted und Robin gehören zusammen!
Kommentar ansehen
01.04.2014 18:09 Uhr von Xanoskar
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2014 18:28 Uhr von blade31
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab das Ende schon gesehen es ist KEIN April Scherz!
Kommentar ansehen
01.04.2014 19:17 Uhr von Edgar 85
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Komisch, wird Robin in der ersten Staffel, von den Kindern nicht als Tante bezeichnet (völlig verwundert) als sie erfahren hatten das Ted mit ihr was hatte?
Kommentar ansehen
01.04.2014 19:55 Uhr von ILoveXenuuu
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Endlich hat die kack serie nen ende ...ich mein war ja ganz cool ...aber gegen ende hin ...nurnoch dekadente idioten...
Kommentar ansehen
01.04.2014 20:15 Uhr von LucasXXL
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Langweiliger kann es kaum noch sein, sorry aber diese Serie geht gar nicht.
Kommentar ansehen
01.04.2014 20:20 Uhr von Simmaring
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Also nur mal fürs Protokoll: Ob die beiden ein Paar werden, weiß man doch überhaupt nicht. Ted steht in der Schlussszene auf der Straße vor Robins Fenster und winkt ihr mit dem blauen Horn zu. Aber dass die beiden dann wirklich als Paar enden, ist eine reine Vermutung.
Kommentar ansehen
01.04.2014 21:37 Uhr von Derbe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die hätten nach der Szene mit dem Schirm auf dem Bahnsteig schluss machen sollen!!!
Kommentar ansehen
02.04.2014 00:27 Uhr von dommen
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ich weiss schon, warum ich mir nur zwei Folgen von diesem Müll anschauen konnte.
Kommentar ansehen
02.04.2014 00:36 Uhr von maschinenbauer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
How I met you mother....Titel der Serie trift eigentlich jetzt nur auf die letzte Staffel zu, mir persönlich ging der Serie die Puste schon nach 6 Staffeln aus, schade
Kommentar ansehen
02.04.2014 03:11 Uhr von Boardieman2002
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wer guckt sich solchen Mist eigentlich an ????
Kommentar ansehen
02.04.2014 07:55 Uhr von maxyking
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich fand es eigentlich gut. Es ist kein 100 % Happyend aber trotzdem eigentlich das was man seit der ersten Folge wollte. Es ist auch egal was in der letzten Folge passiert wäre, so oder so wären viele Leute enttäuscht gewesen. Das krasseste waren eh die letzten 30 Sekunden mit der Rückblenden zu den Bildern aus der ersten folge, krass wie alt alle geworden sind.
Kommentar ansehen
02.04.2014 09:25 Uhr von avengedsevenfold
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimmer als das Ende vo Dexter kann es ja nicht sein.
Kommentar ansehen
02.04.2014 10:34 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eine Langweilige Serie die auf einem Langweiligen Plot beruht. Überdrehte Darsteller und wirre Handlung.
All das was eben keine gute Serie ausmacht.
Kommentar ansehen
02.04.2014 11:36 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
avengedsevenfold hast das Ende von Dexter auf Enlisch geschaut? Ich bin schon ganz heiß drauf :-)

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?