01.04.14 15:31 Uhr
 1.098
 

Österreich/: 14-Jähriger im Gefängnis von Mithäftling mit Besenstiel vergewaltigt

Heute wurde über eine Vergewaltigung in einem Wiener Gefängnis vor Gericht verhandelt. Dort wurde ein 14-Jähriger von einem 17-Jährigen gequält, erniedrigt und mit einem Besenstiel vergewaltigt. (ShortNews berichtete im Juli 2013)

Der Fall hatte für Diskussionen gesorgt bezüglich der Haftbedingungen für Jugendliche in österreichischen Gefängnissen. Seit diesem Fall ist eine Zweierbelegung für minderjährige Häftlinge in österreichischen Gefängnissen Pflicht.

Der 17-jährige Südamerikaner wurde nun wegen Vergewaltigung, Körperverletzung und Nötigung zu 15 Monaten Haft verurteilt. Die Mitangeklagten, zwei Häftlinge die in der gleichen Zelle gewesen waren, wurden wegen unterlassener Hilfe zu einer Bewährungsstrafe von vier Monaten verurteilt.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Österreich, Prozess, Gefängnis, Vergewaltigung
Quelle: kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2014 16:39 Uhr von Rechargeable
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.04.2014 16:45 Uhr von Kamimaze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Rechargeable:

Schön wärs!!

--> http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
01.04.2014 18:46 Uhr von OO88
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
kommt darauf an was der 14 jährige zuvor angestellt hat . eventuell hatte er einen 13 jährigen einen besenstiel in den arsch gerammt und der 17 jährige wolle ihm zeigen wie das ist
Kommentar ansehen
01.04.2014 19:54 Uhr von DonKorax65
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja sowas passiert im Jugendknast aber nicht nur in Österreich sondern auch in Deutschland und in den seltensten Fällen kommt es hier überhaupt zur Anzeige weil das in Haft einem Anschiss gleichkommen würde Verrat geht da nicht.
Ich spreche aus eigenen Erlebnissen beobachtet mit eigenen Augen.
Gesehen und so geschehen im Berliner Jugendknast Plötzensee! (JSA-Berlin)
Kommentar ansehen
01.04.2014 21:27 Uhr von Thomas66
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
m0scito
vielleicht sind auch die Gesetzte nicht so lasch wie bei uns?
Kommentar ansehen
01.04.2014 21:32 Uhr von hxmbrsel
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Sperrt Deutsche und Ausländer weiterhin in die selben Zellen, dann werden wenigstens noch mehr WACH!

Kinder werden also mit Älteren Pädophilen in die selbe Zelle geperrt, das sagt doch viel aus!
Kommentar ansehen
02.04.2014 09:10 Uhr von Kamimaze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hxmbrsel:

Sorry, aber das Opfer war mutmaßlich Österreicher und kein Deutscher... ;)
Kommentar ansehen
02.04.2014 12:20 Uhr von gorathem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei denen die im Gefängnis landen ist eh Hopfen und Malz verloren. Von mir aus können sich diese ganzen Untermenschen da drinnen selber abschlachten. Vielleicht auch einen Stierkampf wie in den USA mit denen veranstalten, oder ein Gladiatoren Kampf.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?