01.04.14 11:41 Uhr
 103
 

CSU-Politikerin Christine Haderthauer wegen Schlaganfallgefahr im Krankenhaus

Die bayerische Staatskanzleichefin Christine Haderthauer musste wegen einer verengten Halsschlagader schnell in die Klinik gebracht werden.

Es besteht die Gefahr eines Schlaganfalls für die CSU-Politikerin, weswegen man nun Gerinnungshemmer einsetzt.

Die 51-Jährige klagte im Vorfeld über Gesichtsschmerzen und Geräusche im Ohr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefahr, Krankenhaus, CSU, Schlaganfall, Christine Haderthauer
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2014 14:00 Uhr von jo-28
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
April April.
Wär auch zu schön um Wahr zu sein, wenn die Hadertauer endlich zurücktreten würde.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?