31.03.14 15:20 Uhr
 854
 

Eiskunstlaufen: Deutsches Paar trennt sich im Streit und es gibt Partnerwechsel

Nach der Rekordkarriere und fünf Weltmeistertiteln im Eiskunstlaufen trennt sich das deutsche Paar Aljona Savchenko und Robin Szolkowy nun im Streit.

Savchenko möchte unbedingt weiterlaufen, während Szolkowy aufhören wird. Nachdem sofort nach der Weltmeisterschaft in Japan klar war, dass Savchenko mit dem Franzosen einen neuen Partner hat, wurde es zwischen beiden offenbar eisig.

"Dennoch bin ich sehr glücklich, dass ich ihn als Partner gewinnen konnte. Ich will Olympia-Gold 2018, und das werde ich mit Bruno schaffen", so Savchenko.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Streit, Paar, Trennung, Eiskunstlauf, Aljona Savchenko, Robin Szolkowy
Quelle: www.spox.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2014 17:01 Uhr von kuno14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
brüno?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?