31.03.14 13:58 Uhr
 232
 

Deutsche Bahn: Zukünftig mit Erdwärme gegen Frost?

Die Deutsche Bahn plant offenbar den Einsatz von Erdwärme, um seine Weichen zukünftig im Winter frei von Eis zu halten. Einige der Weichen werden bereits mit Wärme aus dem Erdinneren vom Eis freigehalten.

Damit will die Bahn zukünftig große Mengen an Strom einsparen, die normalerweise zur Beheizung der Weichen benötigt werden.

Laut einer Studie würde es der Bahn sogar gelingen, alle Weichen von der bisherigen Stromheizung zu befreien und diese durch Erdwärme zu beheizen.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bahn, Deutsche Bahn, Frost, Heizung, Erdwärme
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?