31.03.14 11:14 Uhr
 2.350
 

Feuergefecht zwischen Süd- und Nordkorea

Wie bekannt wurde, ist eine militärische Seeübung von Nordkorea zu einem Feuergefecht mit Südkorea ausgeartet.

Nachdem einige Geschosse in dem Hoheitsbereich von Südkorea gelandet sind, hat das südkoreanische Militär entsprechend zurückgefeuert.

Damit werden die bestehenden Spannungen zwischen den Ländern wieder angeheizt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nordkorea, Südkorea, Feuergefecht
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2014 11:18 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Lange wird dieser Frieden nicht mehr wehren. Und auch diesmal hätten die USA in Südkorea einen Stellvertreterkrieg gegen Russland. Ob China sich diesmal auch wieder einmischen wird, wage ich zu bezweifeln, denn inzwischen ist die wirtschaftliche Abhängigkeit vom Westen enorm.
Kommentar ansehen
31.03.2014 11:24 Uhr von MarkiMork
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Mann mann mann, ich hoffe ja nur, das es nicht zu einer weltweiten endgültigen Eskalation kommt mit den ganzen immer heißer werdenden Krisenherden. Irgend ein Idiot drückt noch einen dummen Knopf ....
Kommentar ansehen
31.03.2014 11:39 Uhr von Darkness2013
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie Gleube ich das es alle Paar Jahrzehnte zu einen Großen Krieg kommen muss, denn die Menschen sind für Frieden zu dumm.
Kommentar ansehen
31.03.2014 13:07 Uhr von swaktor123
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wir werden sicherlich noch den nächsten Weltkrieg erleben..
Kommentar ansehen
31.03.2014 13:26 Uhr von heinzinger
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
FEUERGEFECHT!!!

Nordkorea hat ins Meer geschossen und Südkorea hat zurück ins Meer geschossen.

Man kann´s auch übertreiben mit den Schlagzeilen.
Kommentar ansehen
31.03.2014 16:18 Uhr von Tuvok_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Denkt mal 100 Jahre zurück... was war da um diese Zeit im Anrollen ??? WK.1 ... ISt es wieder soweit ?? Müssen wir uns die nächsten Jahre erst wieder prügeln... man ey überall auf der Welt brennt die Lunte... Wir sind wohl echt zu dumm für frieden...

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
31.03.2014 17:20 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tuvok du alter vulcanier.hoffe du hast nicht recht.
Kommentar ansehen
31.03.2014 19:09 Uhr von xenonatal
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Könnte es nicht auch so gewesen sein das US-üd-Korea mal wieder ein Seeübung/Provokation sehr dicht an der Grenze veranstaltet hat um den kleinen Irren dort drüben zu ärgern ?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?