30.03.14 10:45 Uhr
 890
 

Kalifornien: Diese Pizza ist anscheinend nicht zu schaffen

Ein Restaurant in Manteca (Kalifornien/USA) bietet hungrigen Besuchern eine interessante Herausforderung in Form einer Pizza an.

Derjenige, der es schafft, die 7,5 Kilogramm schwere Pizza in weniger als einer Stunde komplett aufzuessen, erhält 2.500 US-Dollar.

Bislang scheiterten 15 Personen bei dem Versuch, die Pizza, die einen Durchmesser von rund 76 Zentimetern hat, zu bezwingen. Allein der aufgetragene Käse auf der Mahlzeit hat bereits ein Gewicht von zwei Kilogramm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Preis, Restaurant, Pizza, Herausforderung
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2014 11:11 Uhr von Biblio
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
... und die Maßlosigkeit lockt erneut .. gehen die eigentlich ins Licht, wenn sie bei dem Versuch, alles aufzuessen, sterben?

Dürfte schwierig sein mit 10 Kilogramm Pizza im Magen ...
Kommentar ansehen
30.03.2014 12:28 Uhr von mrpossible
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist keine interessante Herausforderung, sondern nur ein Idiotentest!
Jeder halbwegs klar denkende Mensch weiss, daß es nicht möglich ist, in so kurzer Zeit diese Menge an Nahrung zu sich zu nehmen.
Noch nicht mal die " Wettfresser" schaffen das.
Kommentar ansehen
30.03.2014 14:45 Uhr von L30N
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ mrpossible
Da gebe ich Dir vollkommen recht !!!
Aber schaust Du mal wo diese Challenge herkommt^^ siehst Du sofort ... Die spinnen die Amis !!!!

Jeder Laden da versucht mit aberwitzigen Challenges auf sich aufmerksam zu machen und sei mal ehrlich, wenn "Sowas" in Deiner Pizzeria auf einmal abgehen würde, da würdest auch Du (Hand aufs Herz) längerbleiben um zu sehen wie der "Kandidat" unter geht. ;-)
Bringt also Mehreinnahme für den Wirt :-D

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?