30.03.14 10:25 Uhr
 537
 

Forum von IT-Portal "chip.de" offenbar gehackt: 2,5 Millionen Nutzerdaten unsicher

Chip Online gilt als eines der meist genutzten deutschsprachigen IT-Foren. Offenbar wurde das "chip.de"-Forum nun aber gehackt. Laut einem Rundschreiben von Chip Online habe sich "ein unberechtigter Dritter [...] Zugriff auf die Verwaltung des CHIP Forums verschafft".

Möglicherweise wurden die E-Mail-Adressen und Passwort-Hashes aller 2,5 Millionen Nutzer abgezogen. Wer auch immer das "chip.de"-Passwort noch bei anderen Diensten verwendet, sollte dieses schnellstens ändern, so die Empfehlung.

Denn die Passwörter könnten trotz Verschlüsselung schnell gehackt werden. Denn "chip.de" setzt noch ungesalzene SHA1-Hashes ein. Längst sind aber sicherere Algorithmen wie bcrypt oder PBKDF2 der Standard. Chip will über eine Forensikfirma nachzeichnen lassen, wie der Angreifer vorging.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Diebstahl, IT, Chip, Portal, Forum, Passwort, Klau, Nutzerdaten
Quelle: www.heise.de