29.03.14 19:33 Uhr
 517
 

New York: Mutter empört sich in offenm Brief über Gwyneth Paltrows Luxusjammerei

Die Schauspielerin Gwyneth Paltrow hatte sich beklagt, dass sie es viel schwerer mit Arbeit und Kind habe als eine Frau mit einem Bürojob und Nachwuchs.

Eine New Yorker Mutter antwortete in einem offenen Brief auf diese angeblichen Probleme des Stars mit Sarkasmus.

"´Gott sei Dank verdiene ich nicht Millionen damit, einmal pro Jahr einen Film zu machen´, sage ich mir quasi jeden Morgen, wenn ich auf einem windigen Bahnsteig stehe, um dann eine Dreiviertelstunde in die Stadt zu fahren", so die genervte Frau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Kritik, New York, Brief, Gwyneth Paltrow, Alleinerziehende
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2014 19:45 Uhr von blade31
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ja und jetzt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?