29.03.14 14:23 Uhr
 313
 

Slowenien: Immer mehr faule Kredite - Droht der Euro-Rettungsschirm?

Die nächste Bankenkrise könnte in Slowenien stattfinden. Das Land hat nun gemeldet, dass es immer mehr faule Kredite gäbe und eine Wende nur noch durch ein Wunder herbeigeführt werden könnte.

"Wenn wir nicht bald ein stärkeres Wirtschaftswachstum erzielen und die Schulden in Unternehmen umstrukturieren, wird sich die Zahl erhöhen", so der Chef der slowenischen Zentralbank, Bostjan Jazbec.

Das Land galt schon lange als nächster Kandidat für den Rettungsschirm. Allerdings will das Land mit allen Mitteln vermeiden, Hilfen von seinen EU-Partnern erhalten zu müssen. Die Gelder sind mit zu hohen Reformauflagen verknüpft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kredit, Anstieg, Rettungsschirm, Slowenien, Bankenkrise
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2014 14:23 Uhr von Borgir
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist wohl wahr, dass sich das Land mit dem Kriechen unter den Schirm abhängig machen würde von Geberländern, die dann komplett das Kommando über Slowenien übernehmen würden. Kann ich verstehen, dass man das verhindern will.
Kommentar ansehen
29.03.2014 18:11 Uhr von richiek.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was Hitler mit militärischen Mitteln nicht schaffte, schafft Merkel mit den Finanzen. Ein geeintes Europa von Deutschland bezahlt und später kontrolliert. Wirtschaftskriege sind eh effektiver
Kommentar ansehen
29.03.2014 23:57 Uhr von einerwirdswissen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@richiek : Ja die Merkel hatte gute Ausbilder.Stasi,Kohl... .
Kommentar ansehen
30.03.2014 11:39 Uhr von richiek.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Findet einer noch die Fotos von Angie, als sie noch bei der FDJ war! Zb. gemeinsam mit Honecker, Krenz und wie die ganzen SED Bonzen hießen jubelte! Komisch die sind nicht mehr im Netz

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?