29.03.14 10:38 Uhr
 82
 

Großbritannien: "Guinness Buch der Rekorde" kürt älteste Zeitungsausträgerin

Als ihr Enkel beschloss, seinen Job als Zeitungsausträger aufzugeben, übernahm die ehemalige Postangestellte Beryl Walker aus Gloucester (England) kurzerhand seine Aufgaben.

Das war vor 35 Jahren und die Dame ist immer noch in dem Beruf aktiv, dies brachte der mittlerweile 88-Jährigen jetzt einen Eintrag ins "Guinness Buch der Rekorde" ein.

Dort wird sie nun als älteste Zeitungsausträgerin der Welt geführt. Aber auch nach mehr als einer Million verteilten Exemplare denkt sie noch nicht ans Aufhören, sie steht weiterhin sechs Tage pro Woche morgens um sechs Uhr auf und schwingt sich auf ihr Fahrrad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, Rekord, Zeitung
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?