28.03.14 18:48 Uhr
 883
 

Mit dieser dreisten Ticket-Fälschung wollte jemand Geld bei eBay machen

Kürzlich wurde bekannt, dass Sängerin Kate Bush erstmals seit 35 Jahren wieder auf Tour gehen wird (ShortNews berichtete).

Da die Karten schnell vergriffen waren, hatte ein Nutzer der Verkaufsplattform eBay die Idee, erkennbar selbstgemalte Eintrittskarten anzubieten, er pries sie als 100-prozentig echte VIP-Tickets an.

Der offensichtliche Schwindel hielt immerhin 26 potenzielle Käufer nicht davon ab, darauf zu bieten. Erst am Freitagnachmittag wurde das Angebot von der Seite entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: eBay, Ticket, Fälschung, Kate Bush
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Kate Bush findet britische Premierministerin Theresa May "wunderbar"
Keine Smartphones: Kate Bush will auf Konzerten nicht fotographiert werden
Kate Bush verbrachte drei Tage unter Wasser für Special-Effects bei ihren Shows

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2014 18:55 Uhr von Rechargeable
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
metro.co.uk

Kotzt langsam an die Quelle
Kommentar ansehen
28.03.2014 19:12 Uhr von OO88
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt sicherlich viele kate bush.
Kommentar ansehen
28.03.2014 20:10 Uhr von jschling
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich sehe das Problem nicht: steht VIP-Ticket drauf = ist es eindeutig ein VIP-Ticket *g*

ich würd sagen: rechtlich nicht OK, bekommt er ein Problem.
Ist noch nicht wirklich lange her als es hier ne News gab, dass jemand mit eigentlich 100% richtiger Produktbeschreibung ca 2500€ gemacht für unterm Strich Schrott - und das war nicht legal, gab einen dran wegen betruges

gibts nicht irgendwo ein Bild von wenigstens einem dieser 26 Vollpfosten ?
Kommentar ansehen
29.03.2014 09:04 Uhr von kuno14
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gibts in 5 jahren bei christies fürn paar melonen:-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Kate Bush findet britische Premierministerin Theresa May "wunderbar"
Keine Smartphones: Kate Bush will auf Konzerten nicht fotographiert werden
Kate Bush verbrachte drei Tage unter Wasser für Special-Effects bei ihren Shows


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?