28.03.14 18:28 Uhr
 60
 

Fußball: Guus Hiddink soll Louis van Gaal nach der WM als Coach der Niederlande ablösen

Nach der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien wird Guus Hiddink den momentanen Trainer Louis van Gaal ablösen und damit Trainer bei der EM 2016 in Frankreich sein.

Um aber in Frankreich dabei zu sein, muss er erst die Qualifikation mit den Niederlanden schaffen. Dort trifft die Mannschaft in der Gruppe auf Island, Lettland, Türkei und Tschechien.

Die Assistenten von Hiddink sollen die beiden ehemaligen Nationalspieler Ruud van Nistelrooy und Danny Blind werden. Damit wird Hiddink seine zweite Amtszeit als Holland-Coach antreten, denn zwischen 1995 und 1998 war er dort auch schon Trainer.


WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Niederlande, Louis van Gaal, Guus Hiddink
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2014 21:38 Uhr von einerwirdswissen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Vorrunde überstehen Sie ohne ins schwitzen zu kommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?