28.03.14 18:18 Uhr
 119
 

Fußball: Victor Valdes soll neuen Vertrag beim FC Barcelona bekommen

Victor Valdes wollte eigentlich den FC Barcelona im Sommer verlassen, jedoch zog er sich beim letzten Ligaspiel gegen Celta de Vigo einen Kreuzbandriss zu und wird vorerst lange Zeit fehlen.

Der FC Barcelona will Viktor Valdes jetzt trotz seiner Verletzung behalten, aber nur für den Fall, dass Viktor Valdes den Verein nicht doch zum Saisonende verlassen möchte. Am Montag wird Viktor Valdes operiert und dann sieht man weiter.

Des Weiteren wird Viktor Valdes die WM in Brasilien wohl aufgrund seiner Verletzung verpassen und dort nicht eingreifen können. Mit Barcelona holte er sechs Mal die Meisterschaft und gewann dreimal die Champions League.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, FC Barcelona, Victor Valdes
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona hat bereits einen Ersatz für Trainer Luis Enrique
Fußball: FC Barcelona scheitert im Champions-League-Viertelfinale
Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2014 21:43 Uhr von einerwirdswissen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt nach einer guten Nachricht für die deutsche Nationalmandschaft.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Barcelona hat bereits einen Ersatz für Trainer Luis Enrique
Fußball: FC Barcelona scheitert im Champions-League-Viertelfinale
Fußball: FC Barcelona dreht 4:0-Rückstand in CL-Achtelfinale mit 6:1-Sieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?