28.03.14 17:03 Uhr
 253
 

Mann verspeiste nach verlorener Wette tatsächlich eine Baumwollmütze

Ein namentlich nicht genannter Mann stand zu seiner verlorenen Wette und verspeiste eine Baumwollmütze.

Er hatte gewettet, dass der Wert der digitalen Währung "Bitcoins" niemals unter 1.000 Dollar fallen würde.

Nachdem dies dann doch der Fall war, stand er zu seinem Wetteinsatz, er zerteilte die Mütze in kleine Stücke und aß sie auf. Das komplette Erlebnis gibt es auf YouTube zu bewundern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Wette, Mütze, BitCoin
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Shanghai: 80-jährige wirft Glücksmünzen gegen Unglück in Flugzeugtriebwerk
Ortwang: Bauer rächt sich an Badegästen und überschüttet diese mit Gülle
USA: Flugpassagier hatte lebenden Riesenhummer im Gepäck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2014 17:51 Uhr von sickboy_mhco
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
in cina... weiste bescheid schätzelein news wie der verfasser idiota

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?