28.03.14 12:43 Uhr
 169
 

Neuheit im Amateurfußball: Spieler soll nach fünfter gelber Karte gesperrt werden

Der Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbands (WFLV) will im Amateur eine Neuheit einführen.

Wie im Profibereich üblich, soll es demnächst auch im Amateurfußball nach einer fünften Gelben Karte eine Sperre für die betroffenen Spieler geben.

"Ich halte relativ wenig von dieser Regelung. Es wäre vielleicht ein Vorteil, dass fairer gespielt wird. Andererseits muss aber erstmal nachgehalten werden, wie viele Karten ein Spieler bereits hat", so der Vorsitzende des Fußballkreises Dortmund, Jürgen Grondziewski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Karte, Sperre, Amateur, Neuheit, Gelbe Karte
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballer Edinson Cavani bekommt wegen Gedenken an Absturzopfer Gelbe Karte
Fußball: Profi Teofilo Gutierrez stiehlt Schiedsrichter das Freistoßspray
Kurioser Trick bei Fifa 94 bei heutigen Games leider unmöglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballer Edinson Cavani bekommt wegen Gedenken an Absturzopfer Gelbe Karte
Fußball: Profi Teofilo Gutierrez stiehlt Schiedsrichter das Freistoßspray
Kurioser Trick bei Fifa 94 bei heutigen Games leider unmöglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?