28.03.14 10:33 Uhr
 241
 

Großbritannien: Baby durch Wurf aus dem Fenster vor dem Feuer gerettet

Eine junge Mutter und ihr Baby befanden sich in ihrer Wohnung als ein Feuer ausbrach.Die 17-jährige rief aus dem Fenster um Hilfe.Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes vorbei und realisierte den Notfall.

Sie hielt an und bat die junge Frau ihr Baby herunterfallen zu lassen, sie würde es auffangen.Die junge Mutter folgte dem Angebot nachdem sie zunächst zögerte. Später sagte sie, dies sei die schwerste Entscheidung ihres Lebens gewesen.

Der Säugling überstand die Aktion unbeschadet, er schien sogar amüsiert darüber. Auch die 17-Jährige wurde kurz darauf durch einen anderen Autofahrer mit einer Leiter gerettet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic