28.03.14 10:31 Uhr
 45
 

Fußball: Tunesien verpflichtet den Belgier Georges Leekens als Nationaltrainer

Der Fußballverband von Tunesien hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass der Belgier Georges Leekens neuer Nationaltrainer des Landes wird.

"Es wurde eine Einigung erzielt, Georges Leekens wird ab dem 1. April Trainer, der Vertrag läuft bis zum 31. März 2016", sagte Verbandssprecher Hichem Ben Omrane der Nachrichtenagentur AFP.

Das ist bereits die 20. Trainerstation des 64 Jährigen. Mit dem FC Brügge wurde Leekens als Spieler und Trainer insgesamt sechs Mal Titelträger seines Landes.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationaltrainer, Tunesien, Belgier
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?