28.03.14 09:54 Uhr
 266
 

USA: Russland-Blockade mit Rüstungs-Geschäft mit dem Katar vergoldet

Die USA haben den Export von unter anderem Chemikalien und Militär-Ausrüstung verboten. Damit wollen die Vereinigten Staaten Russland für das Krim-Referendum abstrafen.

Für die entgangenen Gelder durch das Verbot der Exporte nach Russland haben die USA einen Rüstungs-Deal mit Katar abgeschlossen, was den US-Unternehmen Aufträge in Milliarden-Höhe beschert hat.

Das Emirat Katar hat unter anderem Kampfhubschrauber, Tanker und Waffen im Wert von 23 Milliarden Dollar erworben. Unter den Profiteuren der Bestellungen befindet sich auch der europäische Airbus-Konzern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Russland, Geschäft, Katar, Blockade
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?