28.03.14 09:24 Uhr
 917
 

Arnold Schwarzenegger zu "Terminator: Genesis": Schwierige Action mit 66 Jahren

Das Drehbuch um Actionfilm "Terminator: Genesis" hat Superstar Arnold Schwarzenegger richtig gut gefallen. Gegenüber MTV-News äußerte sich Schwarzenegger zu den ihm gestellten Aufgaben.

"Manchmal wird es schwieriger, wenn du 66 Jahre alt bist und diese Art von Action machst, verglichen damit, wenn du in deinen 30ern oder in deinen 40ern bist", so Schwarzenegger.

Der Film soll im Jahr 2015 in die Kinos kommen. Unter anderem werden Emilia Clarke, Jason Clarke und Jai Courtney zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Action, Arnold Schwarzenegger, Terminator, Genesis
Quelle: www.loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wäre gerne als US-Präsidentschaftskandidat angetreten
München: Arnold Schwarzenegger fuhr mit dem Fahrrad durch den Hauptbahnhof
Schauspielerin behauptet: Arnold Schwarzenegger hat "jede Frau befummelt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2014 09:24 Uhr von Borgir
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Die hätten eher mal die Serie "Sarah Connor Chronicles" weiter drehen sollen. Eine so geniale Serie mit so einem Cliffhanger zu beenden ist ein Verbrechen. Auf den fünften Terminator freue ich mich trotzdem.
Kommentar ansehen
28.03.2014 09:32 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn Arnie dann mit einem Rollator den bösen Terminator verfolgt, herrlich... *g

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wäre gerne als US-Präsidentschaftskandidat angetreten
München: Arnold Schwarzenegger fuhr mit dem Fahrrad durch den Hauptbahnhof
Schauspielerin behauptet: Arnold Schwarzenegger hat "jede Frau befummelt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?