27.03.14 19:35 Uhr
 3.840
 

"HD-Offensive": Kabel Deutschland wird 15 neue HD-Sender in sein Netz einspeisen

Kabel Deutschland hat angekündigt, ab dem 3. April 15 neue HD-Sender ins Kabelnetz einzuspeisen (ZDFneo, Phoenix, 3Sat, RBB Fernsehen, hr Fernsehen, Kika, NDR Fernsehen, WDR Fernsehen, SWR Fernsehen, Bayerisches Fernsehen, NatGeo People, N24, Disney Channel, Sport1 US).

"Mit der HD-Offensive wollen wir unseren Kunden noch mehr hochauflösendes Fernsehen ins Wohnzimmer bringen. Konkret werden wir im April insgesamt 15 weitere HD-Programme aufschalten, davon elf öffentlich-rechtliche und vier private Programme", so der Vorstandsvorsitzende Adrian von Hammerstein.

Zudem wird der Disney Channel, der vor Kurzem erst startete, ins analoge Netz von Kabel Deutschland in Berlin und Bayern sukzessive eingespeist. Über drei Millionen Haushalte wird der neue Sender somit auf einem Schlag zusätzlich erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sender, HD, Offensive, Erweiterung, Kabel Deutschland, Fernsehsender
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2014 20:00 Uhr von keineahnung13
 
+6 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.03.2014 20:13 Uhr von OO88
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
honey , wer braucht so nen scheiß.
Kommentar ansehen
27.03.2014 20:52 Uhr von Bud_Bundyy
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Naja, das ist ja wohl auch überfällig. Vor genau vier Jahren von diesem Laden getrennt und bin zu Astra, seit dem sehe ich fast nur noch HD und das für lau!
Kommentar ansehen
27.03.2014 20:54 Uhr von LucasXXL
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
also bei Sky bekomme ich fast alle Sender in HD.
Kommentar ansehen
27.03.2014 21:23 Uhr von Maverick Zero
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Was in der News fehlt: Ist hier der frei empfangbare oder kostenpflichtige Teil des Kabel-Angebots gemeint?

@Buf
Wie kommt man bei Astra kostenfrei an das HD-Programm? Ich dachte dort ist eine kostenpflichtige Decoderkarte nötig...
Kommentar ansehen
27.03.2014 21:26 Uhr von grandmasterchef
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mit öffentlich rechtlichen HD-Sendern zu werben ist ja nun keine Kunst O_o Die sind doch frei empfangbar über digi-receiver?!
Kommentar ansehen
27.03.2014 21:29 Uhr von Bud_Bundyy
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Maverick Zero


Fast alles in HD.
Die 50 € pro Jahr sind nichts gegen die 240 € die Kabeldeutschland für viel viel weniger verlangt.
Kommentar ansehen
27.03.2014 22:02 Uhr von hxmbrsel
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Dann können die Schafe sich noch mehr aus dem echten Leben zurückziehen.

Werdet Wach und Frei, in Frieden und Gewaltlosigkeit!

Online Petition:
Merkel für abgesetzt Erklären und eine Übergangsregierung bilden.

https://www.openpetition.de/

Entscheide dich für die Freiheit, wenn nicht für dich, dann für deine Kinder!

http://mywakenews.wordpress.com/
http://www.klagemauer.tv/

Nur die Wahrheit, mehr verlange ich nicht!

Amen

[ nachträglich editiert von hxmbrsel ]
Kommentar ansehen
27.03.2014 22:55 Uhr von Katerle
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
für sat-zuschauer ein kleiner schritt
für kabel deutschland seher ein quantensprung

:D
Kommentar ansehen
27.03.2014 23:25 Uhr von tfs
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten lieber mal ihr Netz ausbauen bevor sie noch mehr Müll einspeisen. Wenn hier abends in der Umgebung die Leitungen glühen dann bekomme ich regelmäßig nur noch Klötzchensuppe zu sehen...
Kommentar ansehen
28.03.2014 07:09 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum wird überhaupt noch was neues ins _analoge_ Kabel eingespeist? Ich kanns ja verstehen dass man den Bestand nicht verärgern will aber neue Sender die gleiche einen ganzen Transponder für sonst 8 Sender oder so belegen analog bereitstellen halte ich für absoluten Unfug.
Kommentar ansehen
28.03.2014 07:53 Uhr von Brit2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sehe nicht einmal, dass KD die HD-Sender kostenlos für alle Kunden ins Netz stellt. KD will garantiert wieder Bezahlangebote einspeisen wie immer. Selbst unser einziger Lokalsender gibts in HD nur als kostenpflichtiges Sonderangebot, obwohl der seit vielen Monaten gar nicht mehr analog sendet. KD ist ein Haufen Raffzahn! Ich freue mich über jeden neuen angebotenen Sender, den ich nicht brauche zum Überleben! Leider haben wir Knebelvertrag. SAT-Schüssel verboten und ebenso Verbot von Verträgen mit anderen Anbietern im ganzen Ort.
Kommentar ansehen
28.03.2014 09:29 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
"_analoge_ Kabel"

Was ist denn ein analoges Kabel? Und was wäre dann im Gegenzug ein digitales Kabel? Fragen über Fragen...
Kommentar ansehen
28.03.2014 09:43 Uhr von Kamimaze
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"HD-Offensive"...???
Ich bin Kunde von TeleColumbus und habe diese HD-Sender (3Sat HD , Phoenix HD, Dritte HD,...) schon seit April 2012, also seit fast 2 Jahren!!!

KD hatte sich wegen des Streits mit den ÖR über die Einspeisevergütung geweigert, die ganzen HD-Sender einzuspeisen, aber bisher in allen Instanzen krachend verloren.

Wenn jetzt bei KD nach 2 Jahren offensichtlich Vernunft einzieht, preist man das als "HD-Offensive"!! Ich fass es nicht...!!!
Kommentar ansehen
28.03.2014 11:22 Uhr von GroundHound
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
-gelöscht-

[ nachträglich editiert von GroundHound ]
Kommentar ansehen
28.03.2014 22:51 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es vergeht kaum ein Tag an dem nicht einmal TV- oder Radiosender kurzzeitig ausfallen.
Also erst mal an einer stabilen Grundversorgung arbeiten und dann weiter denken! ! !

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?