27.03.14 13:53 Uhr
 214
 

Lotto: Nordrhein-Westfale gewinnt über 800.000 Euro - Jackpot bei vier Millionen Euro

Bei der Mittwochsziehung der Lottozahlen wurde der Jackpot nicht geknackt. Daher stehen am kommenden Samstag in der ersten Gewinnklasse vier Millionen Euro zur Verfügung.

Ein Tipper aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen landete einen Treffer in der zweiten Gewinnklasse (sechs Richtige) und bekommt dafür 863.547,40 Euro ausgezahlt.

Bei der Zusatzlotterie Spiel 77 waren zwei Spielteilnehmer aus den Bundesländern Baden-Württemberg und Niedersachsen erfolgreich. Sie gewannen jeweils 177.777 Euro. Bei der Zusatzlotterie Super 6 gingen 100.000 Euro nach Bayern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: