27.03.14 10:28 Uhr
 240
 

Fußball: Bedient sich Bayer Leverkusen in Real Madrids Offensivreihen?

Álvaro Morata ist bei vielen europäischen Vereinen heiß begehrt. Zuletzt signalisierten Inter Mailand, der VFL Wolfsburg und Arsenal London akutes Interesse an dem hochveranlagten Stoßstürmer. Mit Bayer Leverkusen reiht sich nun ein weiterer Interessent ein.

Mit ihrem Werben um den Spanier wollen die Leverkusener ihrer aktuellen Offensivschwäche entgegenwirken, die sich besonders in Person von Stefan Kießling bemerkbar macht: Zu oft blieb der Torschützenkönig der vergangenen Saison in dieser Spielzeit bisher ohne Treffer.

Bayers zweiter Stürmer, Eren Derdiyok, konnte bisher nicht in die sportlich gesunde Konkurrenz mit Kießling treten. Aus diesem Grund schielt Leverkusen auf Morata. Dieser wiederum zeigte sich zuletzt interessiert an einem Wechsel im Sommer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Bayer Leverkusen, Transfer
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid
Fußball: Sohn von Zinédine Zidane wechselt von Real Madrid zu Ligakonkurrenten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid
Fußball: Sohn von Zinédine Zidane wechselt von Real Madrid zu Ligakonkurrenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?