26.03.14 19:04 Uhr
 577
 

East Moline: Unbekannte verstreuen auf Spielplatz Rasierklingen - Zweijähriger verletzt

In East Moline (USA/Illinois) haben unbekannte Täter auf einem Spielplatz dutzende Rasierklingen auf der Rutsche, auf dem Klettergerüst und auf dem Fußboden verstreut und geklebt. Ein Zweijähriger wurde dabei verletzt.

"Ich habe schon viel gesehen, aber Rasierklingen, die an Spielgeräten kleben, nicht. Wer auch immer das getan habe, habe es möglicherweise für einen Scherz gehalten", so ein Polizist, der bereits 20 Jahre im Dienst ist.

Das "Moline Parks and Recreation Department" fordert auf Facebook die Bürger dazu auf, die Augen offen zu halten und sich bei etwas Ungewöhnlichem zu rühren.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Verletzung, Unbekannte, Spielplatz, Rasierklinge
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub
Kalifornien: Verheerende Brände offenbar durch Obdachlose verursacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2014 04:31 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Hibbelib .....

Wart du etwas zu hibbelig. Das hat Kindern gegolten und nicht Hunden, oder hast du schon mal einen Hund (Zirkus oder Kabarett ausgeschlossen) auf einer Wippe, Schaukel Kletterturm auf einem Spielplatz gesehen? Zu 99,9 % sind es Menschen.

Der würde bei mir alle Rasierklingen fressen. Das geht
ja, kann man oft genug im Fernsehen beobachten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?