26.03.14 18:54 Uhr
 698
 

Wu-Tang-Clan-Mitglieder veröffentlichen nur ein einziges Exemplar ihres neuen Albums

Die Rapgruppe Wu-Tang Clan hat angekündigt, nur ein einziges Exemplar ihrer neuen CD herstellen und verkaufen zu wollen.

Somit wird "The Wu - Once Upon a Time in Shaolin" ein Unikat werden und die Band begründet dies damit, etwas machen zu wollen, was vorher noch keine Band tat.

"Dies wird so sein, wie das Szepter eines ägyptischen Königs zu besitzen", so Frontmann RZA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Neuheit, Exemplar, Wu-Tang Clan
Quelle: www.spin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 19:01 Uhr von Hirnfurz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Und kurz darauf gibts das dann auf diversen Seiten im Netz zum Download... ;) :D
Kommentar ansehen
26.03.2014 20:33 Uhr von xarxes
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Hirnfurz

Ein Album wird verkauft und der Käufer ist dann garantiert namentlich bekannt, daher wird der Käufer wohl kaum so bescheuert sein das Album im Internet anderen Leuten zur Verfügung zu stellen.
Kommentar ansehen
27.03.2014 04:13 Uhr von Rammar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
diese CD - bzw. ägyptisches königsszepter wird der einzige Datenträger sein den es zu kaufen geben wird - ein unikat - diese CD wird nur EINMAL gepresst, dass heißt noch lange nicht das es nicht auf den üblichen seiten wie amazon, ampay, etc. zum download angeboten wird

diese CD verfolgt nur ein ziel:
nie geöffnet gut versteckt in der ecke liegen bleibend bis die band 100jahre tot ist und der wert dieser einzelnen platte in die (vlt?) million geht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?