26.03.14 16:58 Uhr
 463
 

Fußball/Urteil: Schalke 04 bekommt noch 4,4 Millionen Euro für Rafinha

Dem Fußballbundesligisten FC Schalke 04 winkt eine zusätzliche Einnahme in Millionenhöhe.

Vor rund vier Jahren wechselte ihr Abwehrspieler Rafinha zum italienischen Erstligisten FC Genua. Dieser hat bislang erst 500.000 der vereinbarten 3,5 Millionen Euro an die Gelsenkirchener überwiesen.

Der Internationale Sportgerichtshof verurteilte die Italiener nun zu einer Zahlung von 4,4 Millionen Euro, darin sind die Zinsen enthalten. Falls Genua nicht zahlen sollte, drohen harte Strafen, diese reichen vom 6-Punkte-Abzug bis hin zum Zwangsabstieg.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Urteil, Schalke 04, Schalke, Rafinha
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Schalke 04 führt "Freizeitstrafen" als disziplinarische Maßnahmen ein
Fußball/Schalke 04: Trainerentlassung - Auf Weinzierl folgt Domenico Tedesco
Fußball: Holger Badstuber muss Schalke 04 wieder verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 19:11 Uhr von Haidenai
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was würde Schalke es bringen wenn Genua absteigt?! Gerichte... :)
Kommentar ansehen
26.03.2014 20:50 Uhr von green_phoenix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schalke würde es nichts bringen... Aber es ist ein Druckmittel um Genua zur Zahlung der 4,4 Million Euro zu bewegen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Schalke 04 führt "Freizeitstrafen" als disziplinarische Maßnahmen ein
Fußball/Schalke 04: Trainerentlassung - Auf Weinzierl folgt Domenico Tedesco
Fußball: Holger Badstuber muss Schalke 04 wieder verlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?