26.03.14 14:57 Uhr
 1.034
 

Nordkorea: Jeder Mann soll einen Haarschnitt wie Kim Jong-un tragen

Vor einigen Wochen wurde in der nordkoreanischen Hauptstadt Pyongyang die Pflicht eingeführt, dass Männer den gleichen Haarschnitt wie ihr Anführer Kim Jong-un tragen müssen.

Nun soll dies landesweit ausgedehnt werden, viele sind von dieser Maßnahme nicht allzu begeistert.

Jeder habe eine andere Gesichts-und Kopfform, der Haarschnitt des Führers sei etwas ganz besonderes teilte jemand "RADIO FEE ASIA" mit. Zwar werden verschieden Variationen angeboten, doch die rasierten Seiten, wie Kim Jong-un sie trägt, werden bald weit verbreitet sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Nordkorea, Kim Jong-un, Haarschnitt
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 15:03 Uhr von blabla.
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Der Typ ist echt krank... Der muss dringendst untersucht werden.
Kommentar ansehen
26.03.2014 16:39 Uhr von michel29
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Nordkorea: Jeder Nordkoreaner sollte die Körperfülle wie Kim Jong-un haben, bzw so ungefähr & das OHNE Hilfslieferungen aus dem Ausland & dann reden wir über den Haarschnitt !!!!
Kommentar ansehen
26.03.2014 16:43 Uhr von jonnyhartz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ist doch schick die Matte!
Kommentar ansehen
26.03.2014 16:43 Uhr von Hebalo10
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@benjaminx: "Das ist echt Krank.......dass man diesen Mist hier so glauben soll."

So isoliert ist N-Korea nun auch wieder nicht, als dass dies nicht nachprüfbar wäre. Allein die hohe Zahl der Verwandtschaft in Südkorea steht in regelmäßigem Kontakt mit den Angehörigen in Nordkorea und wird wissen, was an diesem Ansinnen des Irren wahr ist.

Und: mir ist unsere Presse tausendmal lieber, als z.B. das nord-koreanische Staatsfernsehen.
Kommentar ansehen
26.03.2014 18:06 Uhr von Jaecko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Pappt mal einer dem Kerl im Schlaf ne Regenbogenperücke drauf....
Kommentar ansehen
26.03.2014 21:18 Uhr von borussenflut
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Nachricht hätte ich eher von Obama und
den USA erwartet.
Kommentar ansehen
27.03.2014 05:38 Uhr von Sirigis
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Seitlich kurz rasiert, oben länger? Diesen Haarschnitt sieht man doch zwischenzeitlich auch bei vielen Kids hierzulande, sieht ähnlich dämlich aus. Rukuola? Eine neue Haarmode von Kim Jong-Un kreiert?
Kommentar ansehen
27.03.2014 09:36 Uhr von Sarkast
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde, in Deutschland sollte jede Frau den gleichen Haarschnitt haben, sie Angela Merkel :-))
Kommentar ansehen
27.03.2014 21:09 Uhr von TausendUnd2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und auch diese Nordkorea-Story war wieder an den Haaren herbeigezogen:
http://www.bildblog.de/...

140 Hunde lassen grüßen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?