26.03.14 14:55 Uhr
 340
 

Leipzig: Frau wollte schlafenden Mann mit Hammer erschlagen - acht Jahre Haft

Das Landgericht Leipzig hat am gestrigen Dienstag die 28-jährige Mandy J. wegen versuchten Mordes an ihrem Noch-Ehemann Marko zu einer Haftstrafe von acht Jahren verurteilt.

Bereits im Oktober 2011 schlug Mandy J. in der Nacht ihrem schlafenden Mann mit einem Hammer den Schädel ein (ShortNews berichtete). Sie behauptete, sie hätte die Tat im Schlaf begangen, weil sie Schlafwandlerin sei. Auch Ehemann Marko folgte dieser Theorie.

Doch der Richter kaufte Mandy J. diese Geschichte nicht ab: "Man muss munter sein, um einen Hammer zu finden!", so seine Begründung, welche sich auf auf ein psychologisches Gutachten stützt.


WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Haft, Leipzig, Hammer
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 14:59 Uhr von Kamimaze
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ach ja, Mandy & Marko aus Leipzig!
Marko hatte ja den kleinen Mordversuch lange nicht angezeigt, erst als sich Mandy an seinem Geld vergriff, wurde er misstrauisch...

--> http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
26.03.2014 15:39 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hätte nur sagen müssen, dass es ein Ehrenmordversuch war. Dann hätte sie nur fünf bekommen.
Kommentar ansehen
26.03.2014 16:45 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Danke schoen an den Richter. Wie dumm muss man als Mann sein, jemandem zu verzeihen, der einem nach dem Leben getrachtet hat und dies nichtzum ersten Malcht

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?