26.03.14 13:21 Uhr
 460
 

Russland: Wladimir Putin führt wieder Stalins Ertüchtigungsprogramm fürs Volk ein

Der russische Präsident Wladimir Putin wird wieder das Ertüchtigungsprogramm GTO (in etwa: Bereit für Arbeit und Verteidigung) einführen, das 1931 von Machthaber Josef Stalin initiiert wurde.

Mit dem Fitness-Programm sollten junge Männer gedrillt werden, um später ordentliche Soldaten abzugeben.

Die Punkte waren unter anderem Schwimmen, Laufen und Granatenwerfen: Putin bezeichnete die Wiedereinführung des GTO als "Hommage an die historische Tradition".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sport, Russland, Wladimir Putin, Fitness
Quelle: www.huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wladimir Putin kündigt erneute Kandidatur für das Präsidentenamt an
Russland: Wladimir Putin lässt Raketen testen
Wladimir Putin erklärt: Letzte russische Chemiewaffen wurden nun zerstört

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 13:37 Uhr von Pils28
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Ein wenig mehr Leibesertüchtigung könnte auch der deutschen Jungend nicht schaden.
Kommentar ansehen
26.03.2014 13:51 Uhr von Sirigis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wer das Leben und die Gräueltaten von Herrn Stalin kennt, dem laufen bei einer solchen Meldung nur mehr eiskalte Schauer über den Rücken, dass Stalin auch heute noch von vielen Russen verehrt wird, ist in meinen Augen ziemlich krank. Was Herrn Putin betrifft, scheint der gute Mann langsam aber sicher ernsthaft unter Größenwahn zu leiden.
Kommentar ansehen
26.03.2014 13:55 Uhr von CoolTime
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Putin sollte checken, dass der Krieg, in welchem nur durch "Soldatenkraft" gewonnen wird, längst vorbei ist.
Kommentar ansehen
26.03.2014 14:47 Uhr von Pils28
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bevor man sich hier lustig macht: Die Bundesjugendspiele hießen früher Reichsjugendwettkämpfe. Und das Deutsche Sportabzeichen wurde noch von einem Reichsausschuss als "Auszeichnung für vielfältige Leistung auf dem Gebiet der Leibesübungen" ins Leben gerufen.
Kommentar ansehen
27.03.2014 00:04 Uhr von einerwirdswissen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sollten die mal bei den Amis einführen.Ist gut gegen Übergewicht und Fettlaibigkeit.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wladimir Putin kündigt erneute Kandidatur für das Präsidentenamt an
Russland: Wladimir Putin lässt Raketen testen
Wladimir Putin erklärt: Letzte russische Chemiewaffen wurden nun zerstört


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?