26.03.14 12:17 Uhr
 75
 

Fußball: Der FC Schalke 04 hat offenbar ein Auge auf Roberto Firmino geworfen

Anscheinend zeigt der Bundesligist Schalke 04 großes Interesse am Spieler der TSG Hoffenheim, Roberto Firmino.

"Roberto Firmino ist ein guter Spieler, der uns weiterhelfen könnte. Er hat hohe Qualität. Für uns wäre er sicherlich interessant", sagte Schalke-Trainer Jens Keller der "Sport Bild".

Der 22 Jährige Roberto Firmino spielt seit 2011 beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Auge, Schalke 04, Schalke, Roberto Firmino
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 12:41 Uhr von BIG Show
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die haben einge schlechte transferpolitik ... sollten lieber mehr auf ihre Jugendarbeit setzten und dann diesen leuten auch mal längere zeit vertrauen .. konnte man gestern ganz gut sehen .. weshalb haben die sich so mit Bochum um diesen goretzka gestritten .. aber beste Beispiel war dieser pukki .. kennt kein mensch trifft dann in 2 spielen gegen schalke und dann wird der sofort verpflichtet .. so geht´s natürlich nicht aber naja das müssen die ja selber wissen
Kommentar ansehen
26.03.2014 19:03 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Big
Schalke hat 13 Spieler aus der eigenen Jugend im Profikader und in der nächsten Saison kommen erneut 3 neue.
Mehr auf Jugend geht nicht. Trotzdem braucht man erfahrene Spieler.
Pukki hatte niemals eine faire chancen, obwohl er ein guter Ersatzstürmer war.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?