26.03.14 11:59 Uhr
 286
 

Internationale Raumstation: Andockmanöver der Sojus-Kapsel ist gescheitert

Am gestrigen Dienstagabend (22.17 Uhr MEZ) ist vom Weltraumbahnhof Baikonur (Kasachstan) eine russische Sojus-Raumkapsel in Richtung Internationaler Raumstation (ISS) gestartet.

Das Andockmanöver an die ISS war für Mittwochmorgen 4:04 Uhr eingeplant. Allerdings gab es auf dem Weg zur Raumstation technische Schwierigkeiten.

Infolge einer Computerpanne, speziell des Navigationssystem, konnte das Andockmanöver nicht durchgeführt werden. Am Freitagmorgen um 0:58 Uhr soll jetzt ein neuer Versuch gestartet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Raumstation, Sojus, Kapsel
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich
GB: Forscher könnten ersten Beweis für ein Paralleluniversum gefunden haben
Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 14:10 Uhr von Daffney
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich haben sie Windeln an

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verurteilter Vergewaltiger erstach seine Frau und hat Anspruch auf Witwenrente
Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?