26.03.14 11:42 Uhr
 265
 

Erstmals 3D-Röntgenfilm einer fliegenden Fliege aufgenommen

Wissenschaftlern ist es gelungen ein 3D-Röntgenfilm einer Fliege zu erstellen, welches genaue Erkenntnisse zu dem Flugverhalten liefert.

Die Aufnahme wurde erstellt, um genauere Einblicke in die Flugeigenschaften zu erhalten, um diese für technische Zwecke nutzbar zu machen.

Allerdings kommen die Wissenschaftler nicht weiter, weil niemand weiß, wie die Muskeln der Fliege arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher