26.03.14 11:42 Uhr
 271
 

Erstmals 3D-Röntgenfilm einer fliegenden Fliege aufgenommen

Wissenschaftlern ist es gelungen ein 3D-Röntgenfilm einer Fliege zu erstellen, welches genaue Erkenntnisse zu dem Flugverhalten liefert.

Die Aufnahme wurde erstellt, um genauere Einblicke in die Flugeigenschaften zu erhalten, um diese für technische Zwecke nutzbar zu machen.

Allerdings kommen die Wissenschaftler nicht weiter, weil niemand weiß, wie die Muskeln der Fliege arbeiten.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: 3D, Fliege, Röntgenbild
Quelle: www.scinexx.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2014 19:31 Uhr von DJFischkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
........sssssssssssssssssssssatz mit X wieder nix ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste
Kuriose Fun Facts zu "Thor: Tag der Entscheidung"
Miesbach: Richter lässt Kruzifix dauerhaft aus Gerichtssaal entfernen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?