26.03.14 11:08 Uhr
 3.725
 

Großbritannien: Nachdem Frau in Dusche stecken blieb, nahm sie 107 Kilogramm ab

Eine heute 33-jährige Frau aus Northampton (England) wurde von ihren Ärzten gewarnt, ihre kalorienreiche Ernährung zu unterlassen, ansonsten könnten ihre inneren Organe versagen.

Die siebenfache Mutter hatte ein Gewicht von rund 170 Kilogramm erreicht, aber erst ein Urlaub brachte sie dazu, ihre Lebensweise zu ändern. Bei einem Aufenthalt in Skegness blieb sie in der Duschkabine des Wohnwagens stecken und musste ihren Mann um Hilfe bitten.

Sie sagt, mit jeder Schwangerschaft hätte sich ihr Gewicht erhöht, keine Diät hätte geholfen. Im Februar 2013 erhielt sie dann eine Magen-Bypass-Operation und verlor mehr als 107 Kilogramm Gewicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Großbritannien, Dusche
Quelle: www.express.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 11:16 Uhr von rubberduck09
 
+41 | -0
 
ANZEIGEN
Nach der Überschrift dachte ich schier dass die so lange da feststeckte bis sie 107 kg leichter war...
Kommentar ansehen
26.03.2014 12:01 Uhr von fuxxa
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
90% der Dicken hätten aufgehört zu duschen ;)
Kommentar ansehen
26.03.2014 13:23 Uhr von Abfalleimer
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Furchtbar geschriebene News, totaler Unsinn. Dickes Minus und dicke Meldung!!!
Kommentar ansehen
26.03.2014 13:33 Uhr von Wunderkeks
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Alles nur durch eine Adipositas-Operation erreicht. Das ist deutlich weniger beeindruckend.
Kommentar ansehen
26.03.2014 16:13 Uhr von xenonatal
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht bestimmt jetzt lecker aus mit der ganzen "leeren" Haut.
Kommentar ansehen
26.03.2014 19:24 Uhr von Kennyisalive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xenonatal

"Sieht bestimmt jetzt lecker aus mit der ganzen "leeren" Haut."

Ich glaub ihr wird es scheißegal sein, was du von ihrer "leeren" Haut hältst.
Die Frau ist vergeben und auf deine Rating-Skala nicht angewiesen ;-)

[ nachträglich editiert von Kennyisalive ]
Kommentar ansehen
26.03.2014 22:50 Uhr von xenonatal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kennyisalive
Sorry, da hast du natürlich recht.
Wenn man vergeben ist, ist es ja scheissegal wie sehr man sich gehen lässt oder wie eklig (liegt im Auge des Betrachters) man deshalb aussieht.
Kommentar ansehen
27.03.2014 10:18 Uhr von vorhaengeschloss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Siebenfache Mutter mit 33 Jahren? Legebatterie?
Kommentar ansehen
07.05.2014 20:57 Uhr von moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lag sicher an den schweren Knochen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?