26.03.14 10:52 Uhr
 203
 

Siegfried und Roy: Ihr geliebter Tiger Montecore ist tot

Am gestrigen Dienstag teilte das Magierduo "Siegfried & Roy" mit, dass ihr geliebter Tiger Montecore tot ist. Das Tier wäre bereits am 19. März gestorben. Die 17 Jahre alte Großkatze war seit längerem krank.

Es war der weiße Tiger Montecore, der vor über zehn Jahren den Magier Roy Horn schwer verletzte. Noch auf dem Weg zum Krankenhaus hatte Horn darum gebeten, das Leben des Tigers zu schonen.

Montecore starb im "Secret Garden"-Gehege im Hotel Mirage, wo er mit elf weißen Tigern, zwei weißen Löwen und anderen Tieren zusammenlebte. Das Gehege gehört Siegfried & Roy.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: tot, Tiger, Siegfried und Roy
Quelle: lasvegassun.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen
Dänemark: Zoo lässt gesunde Bären töten - Keine artgerechte Haltung möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin besucht überraschend Syrien und ordnet Teilabzug an
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?