26.03.14 10:30 Uhr
 129
 

Prinz Laurent von Belgien liegt nach Lungenentzündung im künstlichen Koma

Der jüngere Bruder von Belgiens König Philippe, Prinz Laurent, ist wegen einer Lungenentzündung im künstlichen Koma. Der Prinz, das jüngste von drei Kindern von Albert und Paola, steht in Belgiens Thronfolge an elfter Stelle und sei bereits seit einer Woche im Saint-Luc Krankenhaus in Brüssel.

Ein Palastsprecher äußerte, dass der Zustand des Prinzen "ganz und gar stabil" sei und das künstliche Koma die Behandlung erleichtern würde.

Laurent ist Vater von drei Kindern und ist seit elf Jahren mit der gebürtigen Engländerin Claire Coombs verheiratet.


WebReporter: Chrome_Hydraulics
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Prinz, Belgien, Koma, Lungenentzündung, Prinz Laurent
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?