26.03.14 10:11 Uhr
 8.641
 

UK: Atombunker erzielt bei Verkauf einen überraschenden Preis

In Cornwall in England wurde jetzt ein Atomschutzbunker aus Zeiten des kalten Krieges versteigert.

Eine Überraschung gab es dabei beim Preis. Ursprünglich sollten für den 1978 errichteten und rund 3.0000 Quadratmeter großen unterirdischen Bunker rund 50.000 Pfund erzielt werden.

Dem Auktionsgewinner war der ungewöhnliche Bau dann aber rund 140.000 Pfund wert. In ihm haben bis zu 17 Personen Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Preis, Verkauf, Bunker
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2014 10:26 Uhr von Hirnfurz
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Es sind 3000 Squarefeet laut Quelle, nicht square meter. Die Fläche beträgt also ca. 278 qm.

Zur News: Da hat wohl einer Angst vor dem Weltuntergang^^
Kommentar ansehen
26.03.2014 12:29 Uhr von Shagg1407
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hilft sicherlich auch vor der Zombieapokalypse
Kommentar ansehen
26.03.2014 13:45 Uhr von ThomasHambrecht
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich würde sofort einziehen.
Einmalige Ruhe (ich hasse Lärm), und ausreichend Arbeitsplatz für ein Tonstudio. Und hier stört man auch niemanden.
Kommentar ansehen
26.03.2014 15:20 Uhr von opheltes
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Bitte was wollt ihr in einem Bunker? Oo

Nagut Natursound kann man auch im Tonstudio einrichten:D

[ nachträglich editiert von opheltes ]
Kommentar ansehen
26.03.2014 15:53 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn der Unterschied zwischen einen Keller und einem Bunker? - rechtlich gesehen @Halma.
Kommentar ansehen
26.03.2014 17:31 Uhr von Rechargeable
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
*Atombunker erzielt bei Verkauf einen überraschenden Preis*

Ja total Überrascht, das jemand mehr Bezahlt bei einer Versteigerung.

Drecks Titel wieder vom spencinator.
Kommentar ansehen
26.03.2014 19:49 Uhr von Superwayne
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Halma

Quelle dazu? hab spontan dazu nichts gefunden bzgl. speziellem Durchsuchungsbefehl im Bunker
Kommentar ansehen
26.03.2014 19:50 Uhr von AlexW2666
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wie dämlich, was machen die 17 Personen denn nach dem totalen Blackout? 30 Jahre in Isolierungshaft und dann können sie doch nicht zurück auf die Erdoberfläche. Da lieber gleich den "Blitz" sehen und "schwupp, weg bin ich"....
Kommentar ansehen
26.03.2014 22:50 Uhr von El_kritiko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Leider wird einem solch ein Bunker nicht helfen wenn es zu einem Atomkrieg kommen sollte. Die Luft, Wasser, Erde, alles ist verseucht. Sobald die gehorteten Lebensmittel aufgebraucht sind, muss man zum sterben an die Oberfläche kommen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?