25.03.14 14:27 Uhr
 236
 

Japan: Pianist spielt Piano gegen Hologramm-Version von sich selbst

In Japan ist der Pianist Yoshiki Hayashi ein Superstar und spielt in riesigen Hallen.

Nun spielte er sogar gegen sich selbst, nämlich einer Hologramm-Version von sich selbst und performte sein Stück "Art of Life."

Das eigenartige Duett fand bei dem diesjährigen "South by Southwest"-Festival in Austin, Texas, statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Japan, Version, Pianist, Piano
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2014 16:10 Uhr von Xaardas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kawai ist ein Hersteller für Pianos und Klaviere...ohne jetzt Meckern zu wollen, weil man das ja auch nicht auf anhieb wissen kann, wären zwei Minuten Google nicht wirklich ein Problem oder?

[ nachträglich editiert von Xaardas ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?