25.03.14 11:45 Uhr
 409
 

Microsoft Word: Sicherheitslücke ermöglicht Zugriff auf PC

Ein Hacker kann durch ein Dokument des Typs "RTF" durch das Programm Microsoft Word auf den Rechner zugreifen.

Anscheinend ist von diesem Problem nicht nur Windows sondern auch MAC OSX betroffen.

Der Exploit funktioniert in der Wordversion 2003 bis 2013. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Sicherheitslücke auch bei Outlook nutzbar, wenn entsprechende RTF-Dokumente benutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, PC, Sicherheitslücke, Zugriff, Word
Quelle: www.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?