25.03.14 09:23 Uhr
 1.877
 

Schleswig-Holstein: Leiche von Mädchen (18) gefunden

Am gestrigen Montagnachmittag wurde die Leiche der 18-Jährigen Lisa-Marie aus Tornesch im Kreis Pinneberg gefunden.

Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft aus Itzehoe sagte, dass äußere Gewalteinwirkung die Todesursache war. Ein Verdächtiger wurde bereits festgenommen und wird am heutigen Dienstag dem Haftrichter vorgeführt.

Seit dem vergangenen Mittwoch wurde nach dem Mädchen gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Freaky13
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Leiche, Schleswig-Holstein, Verdächtiger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger
Familienvater gesteht nach 35 Jahren Mord und sexuellen Missbrauch an Rentnerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2014 09:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Mädchen ist man mit 8. Mit 18 ist man eine Frau...
Kommentar ansehen
25.03.2014 11:47 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Täter...
Das Täter...
Kommentar ansehen
25.03.2014 11:51 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Flaming ….

„der Typ“ ist falsch ausgedrueckt, da es ja noch nicht feststeht, ob er es ueberhaupt war. Daher würde ich schreiben „der Täter“
Kommentar ansehen
25.03.2014 13:09 Uhr von psycoman
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@langweiler:
"Der Täter" wäre aber auch falsch. Mutmaßlicher Täter oder Tatverdächtiger trifft es wohl, außer die Polizei kann direkt sagen, dass es dieser Mann gewesen sein muss.
Kommentar ansehen
25.03.2014 14:14 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Flaming ....
Ich verlasse mich auf den Inhalt der News. Es gibt auch viele Quellen, die bei neuen Erkenntnissen abgedated werden. Deshalb kann man dem User keinen Vorwurf machen, wenn seine News veraltet ist.

Wenn ich Täter sage, dann ist das ganz allgemein gehalten und betrifft jeden der solch eine Tat begeht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?