24.03.14 20:37 Uhr
 278
 

Thüringen: Europa-Kongress der Jungen Nationaldemokraten

Mehrere Wochen vor der Europawahl trafen sich nun die Gegner der Europäischen Union. Die Jungen Nationaldemokraten tauschten untereinander Pläne zur Europawahl aus. Die Teilnehmerzahl blieb jedoch unter den Erwartungen.

Es folgten 160 Menschen dem Aufruf zum Kongress nach Kirchheim (Thüringen). Zu einer Demonstration gegen den Kongress kamen stattdessen bis zu 200 Nazigegner zusammen.

Als Redner für diesen Europa-Kongress waren mehrere Vertreter rechter Europäischer Parteien anwesend. Es kamen Vertreter der tschechischen "Arbeiterjugend" sowie der "Goldenen Morgenröte". Es sollten auch Redner der Swoboda-Partei anwesend sein, ihnen wurde jedoch die Ausreise verweigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: call_me_a_yardie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, Thüringen, Kongress, Junge Nationaldemokraten
Quelle: www.bnr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?