24.03.14 15:11 Uhr
 279
 

Fußball/FC Bayern München: Pep Guardiola für Titelfeier, aber gegen Bierdusche

Pep Guardiola, Trainer des FC Bayern München, genehmigte seinen Spielern im Falle des Meisterschaftsgewinns in Berlin eine große Sause. "Wenn wir gewinnen, müssen wir feiern", äußerte der Spanier.

Auf die obligatorische Bierdusche verspüre der 43-Jährige aber keine Lust und betonte, dass er nicht auf dem Platz bleiben, sondern in die Kabine gehen werde.

Da jedoch der Bayern-Sponsor Paulaner keine Hostessen mit Bier vor Ort haben wird, vor Übergabe der Schale, muss der Trainer sich wohl keine Sorgen machen, nass zu werden.


WebReporter: Chrome_Hydraulics
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, FC Bayern München, Feier, Pep Guardiola, Bierdusche, Pokalgewinn
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2014 15:11 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der bayrische Spaßzug rollt wieder an. Wann kommt die News, dass Motzki Sammer seine Spieler ermahnt, nicht zu viel Spaß zu haben :D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?