24.03.14 14:07 Uhr
 164
 

Chicago: U-Bahn entgleist und landet auf Rolltreppe

Am Chicagoer O´Hare-Flughafen ist es zu einem Unglück gekommen, wobei eine U-Bahn entgleiste.

Sie kam erst auf dem Bahnsteig zum Stehen und landete auf der Rolltreppe. Augenzeugen berichten, dass die U-Bahn ungebremst in den Bahnhof raste.

Die Menschen gerieten in Panik und 32 Menschen wurden verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bahn, U-Bahn, Chicago, Entgleisung, Rolltreppe
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2014 14:14 Uhr von calfman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich glaube, die U-Bahn wollte unbedingt ihren Anschlusszug noch bekommen...
Kommentar ansehen
24.03.2014 15:05 Uhr von Karlchenfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oder Flieger in die Sonne noch erwischen,so dauernd im Untergrund ist ja auch öde.
Hoffe,es ist keiner wirklich schwer erwischt worden.
Kommentar ansehen
24.03.2014 19:21 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ging die rolltreppe runter oder rauf.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?