24.03.14 11:49 Uhr
 1.047
 

Zwei mal 500 Pferde: HPerformance schärft Audi TT RS

Schon ab Werk stemmt der Audi TT RS als Topmodell der Reihe 340 Pferde, was Tuner HPerformance aber noch lange nicht genug ist. Kurzerhand rüstet der Tuner nach.

Zuerst ging es den Motor des Audi TT RS an den Kragen, den HPerformance mit neuer Abgasanlage, Turbo-Update oder neuen Ladeluftkühler auf 500 Pferde pimpt.

Parallel bekommt der Renner ein Gewindefahrwerk oder die Keramikbremsanlage aus dem R8 verpasst. Der Clou: HPerformance tunt gleich zwei Audi TT RS, die es im Fazit auf zusammen 1.000 PS bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Tuning, Audi TT
Quelle: www.motormaxime.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2014 14:33 Uhr von TieAss
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Und wenn Sie drei TT RS tunen, wären es 1.500 PS... aber Sinn macht der letzte Satz trotzdem nicht.
Kommentar ansehen
24.03.2014 15:51 Uhr von Küchenbulle
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
und bei 4 TT RS dann sagenhafte 2000PS .... ich glaub mein schwein pfeift !!!
Aber schick isser ja !
Kommentar ansehen
24.03.2014 20:12 Uhr von HansBlafoo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Pff, das ist doch nix!

Bei VW laufen pro Tag in Wolfsburg 3.800 Fahrzeuge vom Band. Lass die meinetwegen im Schnitt 100 PS haben. Dann sind das wahnsinnige 380.000 PS!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?