24.03.14 09:22 Uhr
 286
 

Joachim Löw hätte gerne Kinder mit seiner Partnerin Daniela gehabt

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw ist schon seit 25 Jahren mit seiner Frau Daniela zusammen. Kinder sind aus der Beziehung nicht entstanden. Nun hat Löw geäußert, dass er aber gerne Kinder gehabt hätte.

"Meine Frau und ich, wir haben leider keine Kinder, wir hätten eigentlich gern welche gehabt, aber das war halt leider nicht so", so Löw.

Das Paar hat aber zwei Patenkinder in Ghana. Er habe die Hilflosigkeit der Kinder dort gesehen, die vielleicht gerade am Straßenrand abgelegt worden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Geständnis, Joachim Löw
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler
Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2014 11:00 Uhr von CHINASKY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uralt-News, die niemanden -mehr- interessiert!

Und dann auch noch doppelt:
http://www.shortnews.de/...



[ nachträglich editiert von CHINASKY ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler
Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?