23.03.14 17:56 Uhr
 63
 

Biathlon: Martin Fourcade gewinnt letztes Weltcuprennen der Saison

Beim Biathlon-Weltcup am Holemkollen bei Oslo (Norwegen) gewann am heutigen Sonntag Martin Fourcade (Frankreich) den Massenstart. Es war das letzte Rennen in diesem Winter. Er gewann damit die Disziplinwertung, der Gesamtweltcup war ihm bereits schon zuvor sicher.

Dominik Landertinger (Österreich) belegte Rang zwei und Jakov Fak (Slowenien) wurde Dritter.

Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), der beim vierten Schießen seine Chancen auf einen Podiumsplatz vergab, wurde Achter. "Schade um das letzte Schießen. Aber ich habe heute beim Stehendschießen unglaublich gewackelt und war froh, zumindest beim ersten alles getroffen zu haben", so Peiffer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison, Biathlon, Martin Fourcade
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?