23.03.14 17:55 Uhr
 596
 

Selfies 3.0 - "Selotaping" ist der nächste Hype

Selfies sind in aller Munde und viele nutzen die Fotos von sich selbst, um sich selbst zu reflektieren. Nun gibt es einen neuen Trend in diesem Bereich, das "Selfie 3.0" mit dem Namen "Selotaping".

Selotaping ist einfach erklärt. Es lehnt sich an die originalen Selfies an und fügt lediglich Küchenfolie mit ein. Man fotografiert sich quasi mit Küchenfolie um rollt im Gesicht, um Leute zum Lachen zu bringen.

Der Trend breitet sich derzeit mit hoher Geschwindigkeit aus und könnte schon bald auch hier in Deutschland ankommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Selfie, Hype, Folie
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido ist kein King
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2014 17:58 Uhr von blade31
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Leute die sich so fotografieren sollten mal ernsthaft nach Ärztlicher Hilfe fragen...

Diese Trend, Selfie, Facebook Scheisse geht mir so extrem auf den Sack

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
23.03.2014 18:06 Uhr von Wichtelaldi
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
schön wär auch mit einer tüte über dem kopf
Kommentar ansehen
23.03.2014 18:12 Uhr von kbot
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Gut wäre es auch, wenn der Autor deutsch lernt.
Kommentar ansehen
23.03.2014 20:39 Uhr von Joeiiii
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, Selfies sind wirklich in aller Munde. Allerdings hört man nur Schlechtes darüber. Langsam aber sicher dürfte jeder halbwegs normale Mensch von "Selfie hier, Selfie da, Selfie dort" die Schnauze gestrichen voll haben.

Von dem hirn- und sinnlosen Schwachsinn an sich mal abgesehen: Damit trägt man wunderbar zur Umweltverschmutzung bei. Es ist ja anzunehmen, daß die Folie nicht mehr weiterverwendet wird, nachdem man sich damit den Kopf eingewickelt hat.

Die Menschheit hat es wirklich weit gebracht. Wenn es jemals einen Gott gab, dann hat er sich sicher vor ein paar Tagen umgebracht, weil es ihm peinlich war, das die Selfie-Spinner ein Teil seiner meisterlichen Schöpfung sind.
Kommentar ansehen
23.03.2014 23:09 Uhr von Dromsel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab selten was dämlicheres gesehen...
Kommentar ansehen
24.03.2014 06:57 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hype UHUHUH!!

Was für ein Hype?
Ich warte noch darauf wenn der Erste anfängt sich die Folie um den Kopf zu wickeln und bei seinem Todeskampf noch Fotos von sich selber schiesst. (Das Modewort welches ich nicht nenne möchte habe ich bewusst weggelassen)
Kommentar ansehen
24.03.2014 08:52 Uhr von daiakuma
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
China, Sack Reis und so -.-´

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?