23.03.14 17:38 Uhr
 5.188
 

Türkei: Angela Merkel sieht Twitter-Abschaltung nicht als Zensur

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat wegen kritischer Inhalte über ihn den Kurznachrichtendienst Twitter blockiert (ShortNews berichtete).

Dafür hagelte es von vielen Regierungen Kritik an der Türkei, auch von der deutschen.

Als Zensur wolle Bundeskanzlerin Angela Merkel laut Vize-Sprecherin Christiane Witz die Abschaltung jedoch nicht werten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Angela Merkel, Twitter, Zensur, Abschaltung
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2014 17:52 Uhr von ZzaiH
 
+73 | -4
 
ANZEIGEN
klar sieht das unsere regierung nicht als zensur ist es doch ihr feuchter traum, das auch machen zu können...
Kommentar ansehen
23.03.2014 17:53 Uhr von FlatFlow
 
+64 | -3
 
ANZEIGEN
Freier Zugang zu Medien aller Art, dazu gehört auch Twitter. Wenn das keine Zensur ist, was dann?
Kommentar ansehen
23.03.2014 18:25 Uhr von mia_wurscht
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
wär ja schön gewesen, wenn in der news stehen würde, warum angie das nicht so sieht...aber naja, da hab ich wohl zuviel erwartet o.o
Kommentar ansehen
23.03.2014 20:20 Uhr von turmfalke
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann los Stasizulle kannste ja in Deutschland auch tun!
Hier, da wird einem Übel:http://www.youtube.com/...
und die wagt noch ein Wort über Andere zu sagen!
Kommentar ansehen
23.03.2014 20:25 Uhr von internetdestroyer
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Und der deutsche Michel kürt so eine Alte auch noch zur Kanzlerin. Wie dumm ist das Volk eigentlich... <kopfschüttel>
Kommentar ansehen
23.03.2014 20:42 Uhr von Aggronaut
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ich sag nur venedig referendum. danke deutsche medien!
Kommentar ansehen
23.03.2014 20:42 Uhr von ms1889
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
klar ist frau merkel für zensur, wer seine finanzbehörden nahelegt als heler gestolene daten zu kaufen, kann nicht anders denken!
die cdu/csu steht ja nicht grade für demokratie, freiheit und netzneutralität. sie steht ehr für überwachung und bespizelung des volkes.

die cdu hat ja seit kohl mehrfach bewiesen, das sie bestechliche politiker hat (zB kohl hat die steuer für die cdu betrogen).
Kommentar ansehen
23.03.2014 20:49 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Dumme Sau...
Kommentar ansehen
24.03.2014 00:22 Uhr von TimeyPizza
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Gothminister
Als die studiert hat, gabs gerade mal elektronische Taschenrechner... Ich glaube schon das die danach aufgehört auf dem Laufenden zu bleiben was Technik angeht.
Man kann sich ja schlecht auf sowas konzentrieren wenn man sich ständig überlegen muss in welchen Arsch man als nächstes kriecht, und wie man das dem Volk verkaufen will.
Kommentar ansehen
24.03.2014 00:36 Uhr von Bastelpeter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hätte sagen sollen: Zensur ist für uns alle hier Neuland.
Kommentar ansehen
24.03.2014 01:06 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na dann bin ich ja beruhigt.. Wenn die Abschaltung wegen Gewaltaufrufen, Kinderpornographie oder Volksverhetzung durchgeführt worden wäre hätte ich der senilen Dame ja recht gegeben..

Aber wenn der Zugang aufgrund von Regierungskritik gesperrt wurde dann ist das nicht nur Zensur sondern auch Anti-Demokratisch.. aber als ehemalige DDR Kaderdame nimmt sie es mit Meinungsfreiheit ja eh nicht so genau..

Abwählen.. besser gestern als morgen.
Kommentar ansehen
24.03.2014 01:20 Uhr von klapperschwamm
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
schnueffler11

Wo wird in Deutschland das Internet zensiert?
Wo wird Meinungsfreiheit eingeschränkt?

Ich weiß, die Fragen klingen für Leute, die sich hier ihre Infos holen, nicht nachvollziehbar, weil man als 15 Jähriger automatisch davon ausgeht, dass die dort oben was zu verbergen haben. Ich bin aber doppelt so alt und habe etwas Erfahrung, auch was die Presse in anderen Ländern angeht.
In Deutschland mag die Presse langsam und selektiv sein. Ebenso muss man ihr einen Herdentrieb unterstellen. Aber sie ist ebenso selbstkritisch und vielfältig.
Kommentar ansehen
24.03.2014 08:15 Uhr von Abfalleimer
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Auf ShortNews wird auch sehr viel zensiert, also schön die Klappe halten, ShortNews. Ihr seid alle nicht besser, im Gegenteil, sogar noch schlimmer als Erdogan.
Kommentar ansehen
24.03.2014 08:58 Uhr von El-Diablo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
In Deutschland wird das iNet auch ganz schön zensiert sogar die Medien, aber das bekommen die meisten nicht mit.

Selten werden komplette Zugänge gesperrt, vielmehr Inhalte.

Aber wir leben ja in einer Demokratie :-)

Achso ja zu Erdogan, hoffentlich wählen sie ihn bald ab oder das Militär muss wieder mal eingreifen.
Kommentar ansehen
24.03.2014 09:07 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Zzaih

"klar sieht das unsere regierung nicht als zensur ist es doch ihr feuchter traum, das auch machen zu können... "

Nenne mir nur einen Grund, warum unsere Regierung Twitter am liebsten abschalten würde. Einen einzigen.
Kommentar ansehen
24.03.2014 09:13 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@klapperschwamm - das ist eine berechtigte Frage. Vor allem weil die meisten hier bei SN fehlende Meinungsfreiheit kritisieren, schreiben und damit gleichzeitig kund tun das sie Meinungsfreiheit nicht begriffen haben.

Der Ausspruch "Merkel die blöde Sau" z.B. hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun - aber das werden die wohl nie begreifen.



[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
24.03.2014 13:56 Uhr von kspott
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich nicht. Was ist es aber dann Angela?
Kommentar ansehen
24.03.2014 14:05 Uhr von klapperschwamm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Suffkopp

Es gibt die Redensart
"Wer mit 20 nicht links ist, hat kein Herz, und wer mit 40 nicht konservativ ist, keinen Verstand."
Besonders Jugendliche neigen zum utopischen, das heißt linken Denken. Das ist so, weil es ziemlich langwierig und anstrengend ist, zu erkennen wie die Welt tatsächlich ist, aber ziemlich leicht, sich auszudenken, wie sie sein soll. Das schafft auch ein 15-Jähriger, und bekommt dadurch die Illusion, er wüsste irgendetwas.
In einer normalen und gesunden Gesellschaft können sie auf die Dauer nicht auf diesem Holzweg bleiben, weil sie auf eine von Erwachsenen geprägte Kultur stoßen, die dazu zwingt, sich mit der wirklichen Welt auseinanderzusetzen. (Aus Wikipedia. Dem schließe ich mich an)

[ nachträglich editiert von klapperschwamm ]
Kommentar ansehen
24.03.2014 14:27 Uhr von x5c0d3
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Liebe Frau Merkel. Ich als Türke, sowie meine komplette Familie von dem ein Teil auch in der Politik tätig ist, können ihnen sagen: Es ist Zensur und derzeit auch Diktatur. Der liebe Herr macht wie er will und das kann es nicht sein.
Kommentar ansehen
24.03.2014 16:03 Uhr von EUnichtso
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ob die nette Krim-masse weiß,was Twitter ist?
Kommentar ansehen
24.03.2014 17:40 Uhr von Azureon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Merkel, setz dich doch einfach zur Ruhe und gehe dem nach was du am besten kannst:

NICHTS!
Kommentar ansehen
24.03.2014 18:27 Uhr von DonKorax65
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist es denn sonst wenn nicht Zensur !?!
Kommentar ansehen
25.03.2014 08:12 Uhr von Hygrom72
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@klapperschwamm

"Wer mit 20 nicht links ist, hat kein Herz, und wer mit 40 nicht konservativ ist, keinen Verstand."
[...]
"In einer normalen und gesunden Gesellschaft können sie (links eingestellte, junge Menschen) auf die Dauer nicht auf diesem Holzweg bleiben, weil sie auf eine von Erwachsenen geprägte Kultur stoßen, die dazu zwingt, sich mit der wirklichen Welt auseinanderzusetzen."

Wer mit 40 also nicht unsere korrupte, lobbyistische Regierung wiederwählt, welche die soziale Schere jeden Monat weiter öffnet, hat keinen Verstand?

Ausserdem halte ich eine Regierung unter der CDU, bzw. unsere aktuelle Regierung nicht für "Gesund".

Aber in einer Welt, in der super-reiche, die sich alles leisten können, wovon normale Arbeiter nur träumen können, es für nötig befinden, sich immer noch mehr Geld zu sammeln, durch Steuerhinterziehung oder Zinseszins-Hortung, und somit mehr Geld zu besitzen, als sie jemals ausgeben könnten, während die Unter- und Mittelschicht ausgebeutet werden, in so einer Welt ist eine Dystopie sowieso vorprogrammiert. Wegen einer elitären Minderheit wird noch die ganze Welt vor die Hunde gehen.

Wohin uns die konservativen rechten Parteien führen sehen wir ja gerade und mir gefällt es nicht.
Wir haben doch nur ein Problem mit unserer Regierung, weil viele traditionell nur ihre (große) Partei wählen und als bevollmächtigte Angehörige für ihre senilen Eltern im Altenheim die Stimme ebenfalls abgeben dürfen, sowie viele Wähler, die sich gar nicht über das Regierungsprogramm der Parteien informieren, weil zu faul oder Desinteresse. Immer werden nur die zwei großen Parteien gewählt und solange kein neuer Wind in die Politik weht, wird der Status Quo in Deutschland auch bleiben..

[ nachträglich editiert von Hygrom72 ]
Kommentar ansehen
26.03.2014 11:09 Uhr von Wolfskind.eXe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jalapeno:
Keiner behaupte es gebe in Russland nicht auch eine Art von Zensur. Aber wesentlich ehrlicher als unsere Zensur. Und wer mir erzählt, es gäbe in Deutschland keine Zensur, hat es einfach nicht geblickt. Ja Putin und meinetwegen auch Erdogan haben Eier. Heißt nicht das die richtig liegen. Bei uns ist es das selbe, nur das unsere Politik nicht die Eier hat uns einfach abzudrehen. Hier passiert das leise im Hintergrund. Das wird dann als Pressefreiheit verkauft, was soviel heißt wie: Der Presseherausgeber hat die Möglichkeit alles zu veröffentlich oder halt nicht zu veröffentlichen was in seinem Interesse, oder im Interesse der Eigentümer, Anteilseigner oder eben der Werbepartner liegt. Und in der politik das selbe. Welcher Politdarsteller äußert sich denn Kritisch gegen eine Sache, wo seine Finanzies bequem in der Lobby hausen?
Und das ist nichts anderes als Zensur. Privat (von Konzernen) geführte Zensur.

[ nachträglich editiert von Wolfskind.eXe ]

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel wohl auch gegen weitere EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei
Heidelberg: Flüchtlingsjunge aus Afghanistan dankt Angela Merkel
Erste deutsche Charlie-Hebdo-Werbung zeigt Angela Merkel auf dem Klo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?