23.03.14 16:53 Uhr
 38
 

Fußball/2. Bundesliga: Drei Punkte für Energie Cottbus

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor Arminia Bielefeld gegen Energie Cottbus mit 1:3 (0:1). Für Energie ist der Sieg ein Hoffnungsschimmer im Abstiegskampf. Auf Rang 16 fehlen jetzt nur noch zwei Punkte.

In der 33. Minute brachte Boubacar Sanogo die Gäste in Führung, dies war auch der Pausenstand. In der 57. Minute sah Jan Fießer (Bielefeld) die Gelb-Rote Karte. Trotz Unterzahl kamen die Gastgeber durch Kacper Przybylko zehn Minuten vor Ende der Partie zum Ausgleich.

In der 90. Minute versenkte Stephan Salger (Arminia) den Ball im eigenen Tor und brachte so Cottbus wieder in Front. In der Nachspielzeit (9+0, +2) erhöhte Boubacar Sanogo auf 3:1 und sorgte so für den Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Energie Cottbus
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?