23.03.14 14:09 Uhr
 181
 

Brand in der Sauna von Hans-Dietrich Genscher - Ex-Außenminister im Krankenhaus

Im Wohnhaus des ehemaligen deutschen Außenministers Hans-Dietrich Genscher in Wachtberg-Pech ist am Morgen des heutigen Sonntags zu einem Brand gekommen.

Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es in der Sauna im Keller des Hauses zu einer Rauchentwicklung, der 87-Jährige saß gerade mit seiner Gattin beim Frühstück, als er Brandgeruch wahrnahm.

Er verständigte die Feuerwehr, welche mit einem Großaufgebot anrückte. Der Ex-Außenminister wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze